PRAXIS FÜR TCM

AKUPUNKTUR    TUINA MASSAGE    MOXA    SCHRÖPFEN    WESTLICHE HEILKRÄUTER

Tuina:

Tuina / An Mo ist die manuelle Therapieform der Chinesischen Medizin. Mit verschiedenen Griff- und Massagetechniken kann gezielt auf Störungen eingewirkt werden. Sie wird in China auch in den Spitälern angewendet. Ich kombiniere gerne Tuina mit Akupunktur, auch um die Verspannungen / Blockaden im Körper und den Meridianen besser zu spüren.

Tuina kann therapeutisch bei diversen Krankheiten angewendet werden. Gute Erfolge erziele ich bei Ödeme, Wassereinlagerung in den Beinen, Rücken- und Nackenschmerzen, Kopfschmerzen, Asthma, Tennisellbogen, Karpaltunnel uvm. Kinder und Babys sind ebenfalls sehr empfänglich für diese Methode.



ZURÜCK